3/2019
UNIZEIT
11/13
© Uni Graz/Kernasenko

Facts for Future

Klima-Aktivismus ist hip – dank Greta Thunberg und den Fridays for Future. Das Engagement der Jugendlichen stößt allerdings nicht auf ungeteilte Begeisterung. Sie hätten wenig Ahnung von der wirklichen Problematik und sollten lieber brav in die Schule gehen, meinen viele KritikerInnen. Was weiß die nächste Generation über den Klimawandel und  so ist das Bildungssystem noch gefordert? Laura Zierler kennt die Antworten.

von Dagmar Eklaude

>>> weiterlesen
zurück zur Übersicht