UNIZEIT
3/2021
3/10
© Uni Graz/Tzivanopulos

Endlich!

Es ist Zeit, wieder mehr Freiheit zu genießen. Wir müssen nur die Gelegenheit beim Schopf packen.


Die Infektionszahlen sinken, das alte Leben kehrt in vorsichtigen Schritten zurück, doch die Unsicherheit bleibt. Wann kommt die nächste Welle? Welche Rolle spielen Mutationen? Wie lange müssen wir noch Masken tragen? WissenschafterInnen der Universität Graz zeigen uns aus psychologischer, philosophischer und rechtlicher Perspektive, wie wir die Situation am besten meistern können, und verraten, wo wir im Sommer auch ohne Fernreisen bleibende Eindrücke und Energie tanken können.

Eine erholsame Lektüre wünscht

Ihre Redaktion

Inhaltsverzeichnis